Sport : Es wird verhandelt

-

Für welchen Klub Herthas Verteidiger Josip Simunic in der kommenden Saison spielen wird, dürfte in wenigen Tagen klar sein. Der Vertrag des kroatischen Nationalspielers läuft am Ende der Saison aus . „Ich werde am Wochenende nach Berlin kommen“, sagte Dusan Bukovac, der Berater des 28-Jährigen , gestern auf Nachfrage. Kann Simunic nach seiner Verletzung wieder spielen, wird auch ein Vertreter des Klubs Olympiakos Piräus anlässlich des Spiels zwischen Hertha BSC und dem VfB Stuttgart am Samstag kommen. Er will Verhandlungen mit Simunic und seinem Berater aufnehmen. Olympiakos ist schon länger an Simunic interessiert. Simunic selbst sagte gestern: „Ich habe mich noch nicht entschieden , wo ich spielen werde.“ ist

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben