Sport : Es wird verhandelt

-

Die Schelte von Dieter Hoeneß an Schiedsrichter Lutz Wagner wird ein Nachspiel vor dem Sportgericht des Deutschen Fußball- Bundes haben. Herthas Manager akzeptiert das Strafmaß des Kontrollausschusses nicht . Es wird nun eine mündliche Verhandlung in Frankfurt am Main geben. Ein Termin steht noch nicht fest. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben