Europa League : Übertragung künftig bei Sport1

Für die Fußball-Europa-League zeichnet sich ein Wechsel bei den Fernsehübertragungen ab.

Der Sender Sport1 soll nach Informationen von Sport Bild online den bisherigen Anbieter Kabel eins ersetzen. Der neue TV-Vertrag läuft für die drei Spielzeiten 2015/16 bis 2017/18. Sport1 wollte den Rechtekauf nicht kommentieren. Auch Kabel eins äußerte sich auf Anfrage zu „laufenden Gesprächen“ nicht. Die Entscheidung der Europäischen Fußball-Union (UEFA), die die Agentur Team Marketing mit dem Rechtekauf beauftragt hat, soll in den nächsten Tagen veröffentlicht werden. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben