Europa League : Werder Bremens Serie hält

Im Spiel gegen den portugiesischen Club Nacional Funchal hat Werder Bremen hat in der Europa League seinen positiven Lauf fortgesetzt.

Hamburg Das Team von Trainer Thomas Schaaf gewann am Donnerstagabend gegen den portugiesischen Club Nacional Funchal mit 4:1 (2:0) und blieb damit auch im 22. Pflichtspiel in Serie ohne Niederlage. Die bereits als Zwischenrundenteilnehmer feststehenden Bremer führen nach dem fünften Spieltag die Gruppe L mit 13 Punkten vor Athletic Bilbao an. Der Schwede Markus Rosenberg (31. Minute/34.) brachte Werder auf die Siegerstraße, Marcelo Moreno (84.) und Marko Marin (90.+1) sorgten nach dem Anschlusstreffer von Rúben Micael (61.) für die Entscheidung. (ho/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben