European Trophy : Eisbären: Wenig Chancen auf den Titel

Nach drei Siegen in Folge verloren die Eisbären wieder in der European Trophy. Nach dem 1:2 in Prag haben sie kaum noch Chancen, ihren Titel zu verteidigen.

Es sieht nicht gut aus für den früheren Gewinner der European Trophy: Die Berliner Eisbären könnten bald ausscheiden. Foto: dpa
Es sieht nicht gut aus für den früheren Gewinner der European Trophy: Die Berliner Eisbären könnten bald ausscheiden.Foto: dpa

Die Eisbären stehen nach einer 1:2 (0:1, 0:0, 1:1)-Niederlage bei Sparta Prag vor dem Ausscheiden in der European Trophy. Der Titelverteidiger aus Berlin hat vor seinem letzten Spiel am Sonntag bei dem tschechischen Klub Bili Tygri Liberec selbst bei einem Sieg kaum noch Chancen auf das Weiterkommen. Nur wenn TPS Turko in seinem letzten Gruppenspiel nicht punktet und die Adler Mannheim in ihrem finalen Spiel keinen Punkt holen, könnten es die Berliner noch zum Endturnier in Österreich im Dezember schaffen.

Beim Spiel am Sonnabend in Prag war Julian Talbot der einzige Berliner, der den ehemaligen Eisbären-Torwart Tomas Pöpperle  im Tor der Tschechen überwinden konnte. Der Treffer von Talbot fiel erst in der Schlussminute und kam für eine Wende zu spät. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar