Sport : Fakten: Über Fair-Play in den Uefa-Cup und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Der finnische Club MyPa Anjalankoski und ein slowakischer Vertreter sind am Mittwoch durch die Fair-Play-Wertung des europäischen Fußball-Verbandes (Uefa) per Losentscheid in das internationale Geschäft nachgerückt. Der Club aus der Slowakei steht erst nach der Saison Mitte Juni fest. Schachtor Soligorsk stand bereits als zusätzlicher Starter fest, da Weißrussland die Fair-Play-Wertung der Uefa gewonnen hat.

Babelsbergs Unterlagen komplett

Fußball-Regionalligist SV Babelsberg 03 hat fristgemäß alle vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) geforderten Nachauflagen für die Lizenz der zweiten und dritten Liga eingereicht. Vereins-Präsident Detlef Kaminski sagte dazu: "Wir konnten die doppelte Menge an liquiden Mitteln nachweisen." Babelsberg reicht am Samstag im letzten Saisonspiel der Regionalliga zu Hause gegen Fortuna Düsseldorf ein Unentschieden für den Aufstieg in die 2. Bundesliga.

SSV Ulm droht der Absturz

Den Fußballern des SSV Ulm 1846 droht nach dem Abstieg aus der Bundesliga über die Zweite Liga in die Regionalliga nun sogar der Sturz in die Viertklassigkeit. Nach Informationen der Südwest-Presse hat der DFB den Ulmern ein Ultimatum bis zum Dienstag (12. Juni) gestellt. Bis dahin muss der finanziell angeschlagene Verein nachweisen, dass sein Etat für die Regionalliga von 5,5 Millionen Mark gedeckt ist. Ansonsten geht es in die Oberliga Baden-Württemberg.

Wechsel nach Oakland

Football-Legende Jerry Rice wird seine Laufbahn in der kommenden NFL-Saison bei den Oakland Raiders fortsetzen. Der 38 Jahre alte Passempfänger, der als bester Wide Receiver gilt, war von den San Francisco 49ers wegen seines zu hohen Gehalts entlassen worden, für die er seit 16 Jahren aktiv war. Mit San Francisco gewann er drei Mal den Superbowl. Mit 187 Touchdowns ist er ebenso Rekordhalter, wie mit 1281 Passfängen. Zwölf Mal stand er im Allstar-Team.

Rache der Klitschkos

Eine Woche nach der "Rache des großen Bruders" Witali Klitschko gegen Ross Puritty am 28. Juli wird sein jüngerer Bruder Wladimir Klitschko seinen Weltmeistertitel im Box-Schwergewicht des Verbandes WBO am 4. August in Las Vegas gegen den US-Amerikaner Charles Shufford verteidigen. Waldimir Klitschkos Rekord verzeichnet 36 Siege bei einer Niederlage, die er am 12. Mai 1998 in Kiew gegen den US-Amerikaner Puritty erlitt. Der 34 Jahre alte Puritty wird nun gegen Europameister Witali Klitschko in den Ring steigen.

Rugby-Bundestrainer tritt zurück

Rugby-Bundestrainer Torsten Schippe (Hannover) ist nach Differenzen mit der Verbandsführung zurückgetreten. Der 40 Jahre alte Coach, der auch den Deutschen Meister DRC Hannover trainiert, hatte die Nationalmannschaft im August 2000 übernommen. Unter Leitung des 30-fachen Ex-Nationalspielers belegte die DRV-Auswahl in der EM-Gruppe B Platz drei. Auch DRV-Vizepräsident Sport Horst Vietgen (Hannover) gab seinen Posten auf.

Schwalb Trainer der Saison

Der Trainer des Handball-Bundesligisten SG Wallau-Massenheim, Martin Schwalb, ist am Rande des All Star Events von den Bundesligakapitänen zum Trainer der Saison ernannt worden. Bereits zuvor hatten die Leser des Handball-Magazins den 194-maligen Nationalspieler, der mit seinem Team den vierten Tabellenplatz und somit die Europacup-Qualifikation errang, zum Trainer des Jahres 2000 gekürt.

Essen plant Mega-Schwimmhalle

Die Stadt Essen hat sich als erster der in Frage kommenden Standorte einer Kandidatur der Rhein-Ruhr-Region für die Olympischen Spiele 2012 vorgestellt. Die Projektplaner präsentierten am Mittwochabend in den Messehallen das Modell einer 300 Millionen Mark teuren Schwimmsportstätte mit integriertem Hotel und Parkhaus. Entstehen soll der Sportpark im Bereich der zum Abriss anstehenden Gruga-Sportanlagen neben der Essener Messe.

Surferin ist Seglerin des Jahres

Surferin Amelie Lux ist die Seglerin des Jahres 2000. Die 24 Jahre alte Kielerin wurde bei der von der Fachzeitschrift "Yacht" durchgeführten Wahl einer 47köpfigen Experten-Jury mit deutlicher Mehrheit gekürt. Sie gewann bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney die Silbermedaille und verhalf dem Surfen zu größerer Popularität. Die gebürtige Oldenburgerin wurde außerdem Vierte bei der Europameisterschaft 2000.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben