Sport : Fakten

Flugverbot bei Olympia-Feiern

Während der Eröffnungs- und der Schlussfeier der Olympischen Winterspiele am 8. und 24. Februar 2002 soll auf dem Flughafen von Salt Lake City absolutes Start- und Landeverbot herrschen. Diese zusätzliche Sicherheitsmaßnahme als Reaktion auf die Anschläge vom 11. September gab Sicherheitschef Robert Flowers bekannt.

Prost will Frentzen

Formel-1-Pilot Heinz-Harald Frentzen liegt für die Saison 2002 offenbar ein Vertrag des französischen Rennstalls von Alain Prost vor. "Ich muss nur noch unterschreiben. Ich spreche zwar noch mit anderen Teamchefs, aber Prost ist mein Wunsch-Team", sagte der Mönchengladbacher in einem Interview mit der "Bild am Sonntag". Der 34-Jährige fuhr bereits nach seinem Rauswurf bei Jordan Mitte des Jahres für Prost.

0 Kommentare

Neuester Kommentar