Sport : Fakten

FC Bayern will Spieler loswerden

Ottmar Hitzfeld will den FC Bayern München mit harter Hand wieder auf die Erfolgsspur in der Fußball-Bundesliga führen. "Die Spreu wird sich vom Weizen trennen, dafür sorge ich. Wir haben einen großen Kader, einige müssen gehen", kündigt der Trainer des Weltpokalsiegers in einem Interview mit der "Bild am Sonntag" an. Nach zuletzt sechs sieglosen Spielen in der Bundesliga ist Hitzfeld enttäuscht von seiner Mannschaft. "Wir haben unsere Aufgabe nicht erfüllt. Das nagt an mir. Mein Anzug wurde schon zur Zwangsjacke."

Gedopter Tennisprofi gesperrt

Wegen Dopingvergehens ist der argentinische Tennisprofi Guillermo Coria, die Nummer 44 der Welt, von der Spielervereinigung ATP für sieben Monate gesperrt und mit einer Geldstrafe in Höhe von 98 565 Dollar belegt worden. Zudem büßt er Weltranglistenpunkte ein. Der 19-Jährige war beim Turnier in Barcelona im April positiv auf Nandrolon getestet worden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar