Sport : FAKTEN

-

TENNIS

Agassi im Finale der US Open

Andre Agassi hat zum sechsten Mal das Endspiel der US Open erreicht. Bei seinem 20. und vielleicht letzten Auftritt in New York bezwang der 35Jährige im Halbfinale Robert Ginepri 6:4, 5:7, 6:3, 4:6, 6:3. Er trifft heute auf den Sieger des Matches zwischen Titelverteidiger Roger Federer und Lleyton Hewitt (bei Redaktionsschluss nicht beendet). dpa

LEICHTATHLETIK

Dietzsch Zweite in Monte Carlo

Diskus-Weltmeisterin Franka Dietzsch hat beim World Athletics Final in Monte Carlo mit 61,91 Meter den zweiten Platz belegt. Olympiasiegerin Natalja Sadowa aus Russland gewann mit 63,40 Metern. Am Rande des Meetings wurde bekannt, dass Stabhochspringerin Jelena Isinbajewa (Russland) und 10 000-Meter-Läufer Kenenisa Bekele (Äthiopien) die „Welt-Leichtathleten 2005“ sind. dpa

PFERDESPORT

Hoy bei EM ohne Chance

Bettina Hoy hat bei der Vielseitigkeits- Europameisterschaft in Blenheim/Oxford ihre Führung verloren und ist auf Platz 27 zurückgefallen. Sie hatte mit ihrem Pferd Ringwood Cockatoo beim Geländeritt eine Verweigerung und zudem 33 Sekunden Zeitüberschreitung. dpa

MOTORSPORT

Red Bull übernimmt auch Minardi

Der österreichische Getränkehersteller Red Bull hat in der Formel 1 den Minardi-Rennstall übernommen. Vor der Saison hatte der Energydrink-Hersteller den ehemaligen Jaguar-Rennstall gekauft. Der Name und die Fahrer für das neue Formel-1-Team stehen noch nicht fest. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben