FANS IN BERLIN : Jubel am Ostbahnhof

Ungefähr 1500 Fans waren zum Public Viewing in die Arena am Ostbahnhof gekommen, und wegen der vielen Trikots und Schals sah es dort ein bisschen so aus wie sonst bei einem Heimspiel. Als beim Stand von 8:11 das Bild auf dem Videowürfel ausfiel, forderten einige gleich ihre 5 Euro Eintrittsgeld zurück. Beim 12:11 war das Bild aber wieder da, und jeder Punkt von Alba konnte gefeiert werden. Eine Minute vor Schluss gab es standing ovations der Fernzuschauer. ru

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben