FC Bayern : Keine Winter-Transfers geplant

Trotz einiger verletzter Fußball-Profis plant Bayern München zum Start ins WM-Jahr 2014 keine Transferaktivitäten.

„Ich gehe nicht davon aus, dass wir im Winter einen Spieler abgeben oder kaufen. Stand heute, gehe ich davon aus, dass wir mit dem Kader in die Rückrunde gehen“, sagte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa. Priorität auf dem Personalsektor haben aktuell Gespräche mit jenen Spielern, deren Verträge 2014 oder 2015 auslaufen. „Jeder Spieler ist interessiert, beim FC Bayern zu bleiben“, erklärte Rummenigge. Allerdings seien Bayern-Profis bei anderen europäischen Spitzenclubs begehrt.(dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben