FC Bayern München : Ribéry fehlt gegen ManCity

Bayern München muss zum Start der Champions League gegen Manchester City ohne Franck Ribéry auskommen.

Der Franzose stehe für das Heimspiel am Mittwoch wegen erneuter Probleme am linken Knie nicht zur Verfügung, sagte Trainer Pep Guardiola. „Er hat wieder Schmerzen. Ich denke, er fällt die nächsten Tage aus.“ Ribéry hatte nach Patellasehnenproblemen erst am Samstag ein kurzes Comeback gegen den VfB Stuttgart gefeiert. Der angeschlagene Arjen Robben sollte am Dienstag wieder trainieren können. „Wir brauchen nicht zu jammern“, sagte Kapitän Philipp Lahm zu den Personalproblemen. Die Vorfreude sei groß, „und auch die Überzeugung, drei Punkte einzufahren“. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar