FC Chelsea : Frank Lampard geht nach 13 Jahren

Englands Fußball-Nationalspieler Frank Lampard hat seinen Abschied vom FC Chelsea offiziell bestätigt.

„Als ich vor dreizehn Jahren in diesem fantastischen Verein ankam, hätte ich nie geglaubt, dass ich das Glück haben würde, so viele Spiele zu absolvieren und so viele Erfolge zu teilen“, sagte der 35-Jährige am Montag im Trainingslager der Engländer in Miami.

Zur Weltmeisterschaft in Brasilien werde er ohne neuen Verein reisen, sagte der Mittelfeld-Routinier. Zuletzt hieß es in Medienberichten, Lampard werde zum neuen US-Club New York City FC wechseln. Die englische Nationalmannschaft trainiert in dieser Woche im US-Bundesstaat Florida und reist nach einem Testspiel gegen Honduras am Samstag nach Brasilien. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben