FC SCHALKE 04 : FC SCHALKE 04

Foto: AFP

Kein Sieg, nur ein Punkt, schon sieben Gegentore und nun fällt auch noch Klaas-Jan Huntelaar lange verletzt aus. Der Stürmer musste beim 0:4 in Wolfsburg nach einem Zusammenprall mit VfL-Torwart Diego Benaglio zur Halbzeit in der Kabine bleiben. Am Sonntag folgte dann die bittere Diagnose: Teilriss des Innenbandes im rechten Knie. Huntelaar wird Schalke mindestens vier Wochen fehlen und damit auch nicht in den Play-off-Spielen zur Champions League gegen PAOK Saloniki mitwirken können. Damit verlängert sich die Liste der Probleme beim FC Schalke weiter. Horst Heldt blieb dennoch zunächst ruhig. „Wir müssen die Fehler knallhart analysieren und möglichst abstellen“, sagte der Schalker Manager. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar