Sport : Feuer und Flamme

Das neue Logo soll die Sponsorensuche erleichtern

-

Einmütigkeit bei Olympia 2012 in Leipzig – das gab es zuletzt selten. Immerhin ein Thema war bei der Sitzung des Aufsichtsrats unumstritten: das neue Logo. Es zeigt eine Flamme in Gelb, Rot und Orange auf dunkelblauem Hintergrund und erinnert an Logo „Feuer und Flamme“, das Hamburg bei der gescheiterten nationalen Bewerbung präsentiert hatte. Mit frischen Farben wollen die Olympiaplaner nun Sponsoren gewinnen. Durchgesetzt hat sich der Entwurf der Agentur „Total Identity“ aus Amsterdam. „Dieses Logo symbolisiert pure Energie“, sagte Chefdesigner HansPaul Brandt, ein gebürtiger Frankfurter. Zuvor hatte es einen dreimonatigen Wettbewerb um das Erscheinungsbild der Leipziger Bewerbung gegeben, an dem sich insgesamt 360 Marketing-Agenturen beteiligt hatten. Ein neuer Slogan, der den bisherigen Spruch „Spiele mit uns“ ablöst, soll der Öffentlichkeit am 29. Oktober in Leipzig vorgestellt werden. ide

0 Kommentare

Neuester Kommentar