Fifa-Rangliste : DFB-Team weiter auf Rang drei

Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw hat den dritten Platz in der Fifa-Rangliste verteidigt. Spitzenreiter ist Europameister Spanien.

DFB-Team
Deutsche Nationalspieler Fritz (l.), Podolski (m.) und Klose (r.). -Foto: dpa

Frankfurt/MainDie deutsche Fußball-Nationalmannschaft belegt vor den Weltmeisterschafts-Qualifikationsspielen gegen Russland und Wales weiter den dritten Platz in der Fifa-Weltrangliste. Das gab der Dachverband bekannt. Europameister Spanien (1643 Punkte) nimmt vor Italien (1365) und Deutschland (1336) nach wie vor die Spitzenposition ein.

Der EM-Halbfinalist Russland, an diesem Samstag in Dortmund Gegner der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in der WM- Qualifikation, verbesserte sich um drei Ränge und belegt mit 1076 Zählern Platz neun. Rekord-Weltmeister Brasilien rückte um zwei Ränge nach vorn und ist mit 1280 Punkten Vierter vor den Niederlanden (1258) und Kroatien (1223). Wales, am 15. Oktober deutscher Gegner in der WM-Qualifikation, nimmt mit 518 Punkten Position 61 ein. (leu(dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar