Fifa-Weltrangliste : Deutschland bleibt Erster

Fußball-Weltmeister Deutschland bleibt trotz der Niederlage gegen WM-Finalgegner Argentinien Anfang September an der Spitze der Weltrangliste.

In dem am Donnerstag vom Weltverband FIFA veröffentlichten September-Ranking führt das Team von Bundestrainer Joachim Löw wie im Vormonat vor den Südamerikanern. Das Duo baute seinen Vorsprung leicht aus. Kolumbien verdrängte den WM-Dritten Niederlande nach dessen Niederlage gegen Tschechien in der EM-Qualifikation auf Rang vier. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben