Formel 1 : Alonso nach Unfall im Krankenhaus

McLaren-Pilot Fernando Alonso ist nach einem heftigen Unfall bei den Formel-1-Testfahrten in Barcelona ins Krankenhaus gebracht worden.

Der Spanier krachte nach Angaben der Streckenbetreiber am Sonntag in Kurve drei des Circuit de Catalunya in eine Mauer. Medienberichten zufolge war der 33-Jährige nach dem Crash zunächst bei Bewusstsein und ansprechbar. Nach ersten Untersuchungen im Streckenhospital wurde Alonso mit einem Hubschrauber in eine Klinik in Barcelona geflogen. Zunächst war unklar, ob technisches Versagen oder ein Fahrfehler des zweimaligen Weltmeisters Ursache für den Unfall war. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar