Formel 1 : Hamilton in Barcelona Tagesschnellster

Lewis Hamilton hat sich zum Auftakt des Großen Preises von Spanien die Tagesbestzeit in seinem Formel-1-Mercedes gesichert.

Lewis Hamilton hat sich zum Auftakt des Großen Preises von Spanien die Tagesbestzeit in seinem Formel-1-Mercedes gesichert. Der Brite verwies am Freitag auf seiner schnellsten Runde am Nachmittag seinen Teamkollegen Nico Rosberg um fast eine halbe Sekunde auf Rang zwei. Hamilton unterstrich mit Bestzeiten in beiden Trainingseinheiten seine Ambitionen auf den vierten Sieg in Serie.

Drittschnellster wurde sowohl im ersten als auch im zweiten Training Sebastian Vettels Red-Bull-Teamkollege Daniel Ricciardo. Der Titelverteidiger konnte hingegen nach einem Defekt insgesamt nur vier Runden auf dem Circuit de Catalunya drehen. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben