Formel 1 : Massa holt Pole Position in Österreich

Der Brasilianer Felipe Massa hat sich die Pole Position für den Großen Preis von Österreich gesichert. Der Formel-1-Pilot setzte sich am Samstag in Spielberg gegen seinen finnischen Teamkollegen Valtteri Bottas durch.

Erstmals steht damit in dieser Saison beim Rennen am Sonntag kein Mercedes auf Startplatz eins. Der WM-Führende Nico Rosberg musste sich im Silberpfeil mit Rang drei zufriedengeben. Sein schärfster Verfolger Lewis Hamilton wurde im zweiten Mercedes nur Neunter. Der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel wurde auf der Hausstrecke seines Teams Red Bull nur Dreizehnter. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben