Formel 1 : Nico Rosberg fährt Bestzeit in Spa

Nico Rosberg ist im Auftakttraining zum Großen Preis von Belgien in Spa-Francorchamps Bestzeit gefahren.

Der gebürtige Wiesbadener verwies seinen Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton am Freitag auf den zweiten Platz. Dritter auf dem 7,004 Kilometer langen Formel-1-Kurs in den Ardennen wurde Red-Bull-Pilot
Daniel Ricciardo. Direkt dahinter landeten die beiden Ferraris von Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel. Force-India-Fahrer Nico Hülkenberg musste sich mit Rang zwölf begnügen. Hamilton führt die WM-Wertung vor Rosberg und Vettel an. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar