Fortuna Düsseldorf : Büskens sagt zu

Mike Büskens hat sein Engagement als Trainer von Fortuna Düsseldorf bestätigt.

„Es schließt sich für mich ein Kreis, wieder da zu sein, wo ich mir als Fußballer meine ersten Sporen verdient habe“, sagte Büskens am Montag und betonte: „Es ist schön, wieder bei der Fortuna zu sein.“ Zuvor war
der ehemalige Coach der SpVgg Greuther Fürth schon in verschiedenen Medien als Nachfolger von Norbert Meier gehandelt worden, vom dem sich Düsseldorf vor einer Woche getrennt hatte. Büskens soll einen
Dreijahresvertrag erhalten und am Dienstag beim Bundesliga-Absteiger vorgestellt werden. Der Club hatte die Einigung noch nicht bestätigt. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben