Freiburg : Neuer Geschäftsführer kommt aus Köln

Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat einen neuen Geschäftsführer.

Wie der Verein am Montag mitteilte, soll der 40 Jahre alte Oliver Leki von sofort an die Verantwortung in den Bereichen Finanzen, Organisation und Marketing übernehmen. Leki war bislang Geschäftsführer beim Zweitligisten 1. FC Köln. Er folgt auf Detlef Romeiko, der sich aus gesundheitlichen Gründen zum 1. Oktober zurückzieht. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben