French Open : Söderling erreicht Halbfinale

Favoritenschreck Robin Söderling hat bei den French Open einen weiteren Coup gelandet und erstmals das Halbfinale eines Grand-Slam-Turniers erreicht.

Zwei Tage nach seinem Erfolg gegen den Weltranglistenersten Rafael Nadal bezwang der 24 Jahre alte Tennisprofi aus Schweden den Russen Nikolai Dawidenko mit 6:1, 6:3, 6:1. Im Halbfinale trifft der Weltranglisten-25. am Freitag auf Fernando Gonzalez aus Chile. Bei den Frauen zog die Weltranglistenerste Dinara Safina in die Runde der besten vier ein. Die Russin besiegte nach großen Startschwierigkeiten die Weißrussin Victoria Asarenka noch mit 1:6, 6:4, 6:2. Ausgeschieden ist Maria Scharapowa. Die Russin verlor gegen die an Nummer 20 gesetzte Dominika Cibulkova 0:6, 2:6. Die frühere Weltranglistenerste muss damit weiterhin auf ihren ersten French-Open-Titel warten. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar