Fünfjahresvertrag : Füchse verlängern mit Manager Bob Hanning

Die Füchse Berlin werden am Rande des Heimspiels gegen den THW Kiel die Verlängerung des Vertrages mit Manager Bob Hanning um fünf Jahre bekannt geben.

Das erklärte Füchse-Präsident Frank Steffel gegenüber dem Tagesspiegel. Zuletzt hatte Hanning ohne Vertrag für die Berliner weiter gearbeitet. Diese Nachricht werden so viele Zuschauer zu hören bekommen wie nie zuvor bei einem Spiel der Füchse. Erstmals wird bei einem Handballspiel in der Schmeling-Halle eine Zusatztribüne errichtet, welche die Kapazität der Halle auf 10 000 Besucher erweitert. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben