Fußball Bundesliga : Mindestens zwei Wochen Pause für Dede

Borussia Dortmund wird gegen Hertha ohne Leonardo Dede auskommen müssen. Er zog sich einen Faserriss im Oberschenkel zu.

Dortmund - Der Abwehrspieler hat sich im Heimspiel am Sonntag gegen Werder Bremen (0:2) einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen. Das ergab eine Ultraschall-Untersuchung nach der Partie. Dortmund muss den Abstiegskampf nun erstmal ohne Dede bestreiten. Der Brasilianer wird dem Tabellen-Fünfzehnten damit mindestens in den beiden Spielen bei Hertha BSC und gegen Eintracht Frankfurt fehlen. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben