Fußball-Bundesliga : Ziege vor seinem Debüt als Interimscoach

Christian Ziege wird den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach vorübergehend betreuen. Am Freitag wird er erstmals als Trainer auf der Bank sitzen.

MönchengladbachSportdirektor Christian Ziege steht am Freitag (20.30 Uhr/Premiere) beim VfL Bochum vor seiner Pflichtspiel-Premiere als Interimstrainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. "So kurz vor der Partie würde alles andere keinen Sinn machen", sagte Borussia-Sprecher Markus Aretz. Ziege habe die Mannschaft des Tabellen-Letzten seit der Entlassung von Chefcoach Jos Luhukay am 5. Oktober betreut und auf die Begegnung mit dem West-Rivalen vorbereitet. "Deswegen kann man davon ausgehen, dass er am Freitag auf der Trainerbank sitzen wird", verdeutlichte Aretz.

Bei der Suche nach einem Luhukay-Nachfolger gibt es laut Aretz "definitiv noch keine Entscheidung in irgendeiner Richtung". Der Verein werde auch nach wie vor keine Spekulationen kommentieren, betonte er. Und einen konkreten Zeitablauf bis zur Präsentation eines neuen Cheftrainers gab die Borussia nicht preis. (leu/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben