Fußball : Herrmann verlängert in Gladbach

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit U 21-Nationalspieler Patrick Herrmann um ein Jahr bis zum 30. Juni 2016 verlängert. Dies gab der Club am Freitag bekannt.

„Das ist ein schönes Zeichen für die Zukunft. Patrick hätte auch andere Möglichkeiten gehabt. Das gibt uns Sicherheit“, sagte Borussias Sportdirektor Max Eberl vor der Partie beim FSV Mainz 05. Der Offensivspieler steht seit 2008 in Mönchengladbach unter Vertrag und erzielte in bislang 94 Bundesligaspielen 16 Tore.

„In dieser Zeit habe ich viel dazu gelernt und kann mich hier noch weiter entwickeln. Gemeinsam mit der Mannschaft habe ich schon viel erreicht - und möchte das gerne fortsetzen“, sagte Herrmann, der auch schon in den Kreis der Nationalmannschaft berufen wurde und mit dem U 21-Team im Juni bei der Europameisterschaft in Israel spielen wird.
„Inzwischen ist er in unserer Mannschaft ein Leistungsträger“, befand Eberl. Herrmann kam vor fünf Jahren vom 1. FC Saarbrücken an den Niederrhein und hat über Borussias Internat den Weg in die Bundesliga geschafft. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben