Fußball: : Hertha spielt 0:0 gegen Arnheim

Im fünften Testspiel der Saisonvorbereitung trennt sich Hertha BSC torlos vom niederländischen Erstligisten Vitesse Arnheim. Trainer Jos Luhukay setzt alle 21 Spieler ein.

Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat sich im fünften Spiel der Saisonvorbereitung vom niederländischen Erstligisten Vitesse Arnheim 0:0 getrennt. Die letzte Partie der Berliner im Rahmen des Trainingslagers in Harsewinkel fand am Freitag aus „organisatorischen Gründen“ unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Polizeikreise hatten die Vereine zuvor gewarnt, dass sich Hooligangruppen aus den Niederlanden angesagt hätten. Somit wäre der organisatorische Aufwand der ursprünglich in Lippstadt geplanten Partie zu groß geworden.

Hertha-Trainer Jos Luhukay brachte 21 Spieler zum Einsatz, darunter alle bisher im Training befindlichen sechs Neuzugänge. Im ersten Testspiel des Trainingslagers in Westfalen hatten die Herthaner den Regionalligisten SV Rödinghausen mit 2:0 bezwungen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben