Fußball international : Menotti übernimmt Trainerposten in Mexiko

Cesar Luis Menotti führte Argentinien einst zum WM-Titel. Jetzt will die Fußballtrainerlegende den mexikanischen Erstligisten Tecos aus Guadalajara vor dem Abstieg bewahren.

Mexiko-StadtWie der Präsident des Clubs der Universität von Guadalajara, Antonio Leaño, mitteilte, hat der 68-jährige Menotti einen Trainer-Vertrag für ein Jahr unterschrieben. Er folgt auf dem Posten Dario Franco, der letztes Wochenende gehen musste. Dem Erstligisten droht derzeit der Abstieg, da er bisher nur einen Punkt errungen hat. Menotti, der 1978 mit Argentinien Weltmeister geworden war, hat bereits 1991 die mexikanische Nationalmannschaft trainiert. (mit dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar