Fußball : Künftig 5,8 Millionen Euro für Fanprojekte

Die Fanprojekte im deutschen Fußball sind in der neuen Saison finanziell so gut wie noch nie ausgestattet.

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach kündigte beim Festakt zum 20-jährigen Bestehen der Koordinationsstelle Fanprojekte (KOS) am Freitag in Frankfurt/Main an, dass der Fußball seinen Anteil um 2,9 Millionen auf 5,8 Millionen Euro aufstocken werde. „Wir verdoppeln unser wirtschaftliches Engagement“, sagte Niersbach. Da auch die
Kommunen und Länder mitziehen würden, „haben wir die Situation, dass wir 13 Millionen investieren können.“ (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben