Fußball : Melbourne Victory Meister in Australien

Der frühere Bundesliga-Profi Besart Berisha hat Melbourne Victory zur ersten Meisterschaft in der australischen Fußball-Liga seit sechs Jahren geschossen.

Der Ex-Kicker des Hamburger SV erzielte am Sonntag in der 33. Minute des Endspiels der australischen A-League in Melbourne den Führungstreffer beim 3:0 (1:0)-Sieg gegen den Sydney FC. Kosta Barbarouses und Leigh Broxham sorgten vor 29 843 Zuschauern kurz vor Schluss für die Entscheidung.

Für Berisha ist es wie für Victory die insgesamt dritte Meisterschaft in Australien, allerdings die erste gemeinsame: Seine ersten beiden Titel feierte der 29-Jährige 2012 und 2014 mit Brisbane Roar und dem deutschen Spieler des Jahrzehnts der Liga, dem ehemaligen Gladbacher und Kölner Profi Thomas Broich. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar