Fußball : RB Leipzig droht Lizenzentzug

Kurz nach dem Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga droht RB Leipzig der Lizenzentzug.

Kurz nach dem Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga droht RB Leipzig der Lizenzentzug. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Beschwerde der Leipziger gegen die Auflagen abgelehnt, obwohl der ambitionierte Verein vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) Mitte April die Drittliga-Lizenz ohne Probleme bekam. Red Bull-Chef Dietrich Mateschitz kann diese Ungleichbehandlung nicht verstehen.

„Vielleicht will man ganz einfach nicht, dass wir mit Leipzig an der Bundesliga teilnehmen. Jetzt, wo alles sportlich funktioniert, droht das Aus“, meinte der Österreicher in einem Interview der Leipziger Volkszeitung (Donnerstag). (dpa)

3 Kommentare

Neuester Kommentar