Fußball : Sat.1 zeigt Bayern gegen Real

Gute Nachricht für Deutschlands Fußballfans: Der Champions-League-Klassiker zwischen Bayern München und Real Madrid wird im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen sein.

Hannover - Sat.1 zeigt das Achtelfinale-Rückspiel am 7. März live aus der Allianz-Arena in München. Der Berliner Sender sicherte sich überraschend die Übertragungsrechte vom Rechteinhaber Premiere. Der Pay TV-Kanal produziert das Spiel und stellt in Marcel Reif auch den Kommentator.

Beim Hinspiel in der vergangenen Woche blieb für die meisten Zuschauer die Mattscheibe dunkel. Der 3:2-Erfolg von Real Madrid wurde exklusiv nur von Premiere übertragen. Der Spartensender DSF, in der diesjährigen Champions League-Saison der Free TV-Partner von Premiere, zeigte die Begegnung FC Barcelona - FC Liverpool (1:2).

Unabhängig vom Sat.1-Coup - der Sender war bereits vorige Saison der Free TV-Partner für die Champions League - hält auch das DSF an den Übertragungen aus der "Königsklasse" fest. Für kommenden Dienstag (6. März) kündigte der Spartensender eine Live-Konferenzschaltung der vier Begegnungen FC Chelsea - FC Porto, Olympique Lyon - AS Rom, FC Liverpool - FC Barcelona und FC Valencia - Inter Mailand an. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben