Frischgebackener Vater : Babypause für Hollands Vorm

Hollands Ersatztorwart Michel Vorm ist nach dem WM-Auftaktsieg der „Oranjes“ gegen Dänemark (2:0) in den Heimaturlaub geflogen.

Der junge Vater erhielt von Bondscoach Bert van Marwijk einige Tage frei, um seinen am Wochenende geborenen Sohn sehen zu können. Vorm soll am Donnerstag nach Südafrika zurückkehren. Am Samstag bestreitet die Niederlande in Durban gegen Japan ihr zweites Fußball-WM-Spiel in der Gruppe E. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar