Hoffnung für Ghana : Kevin-Prince Boateng im Viertelfinale wohl dabei

Kevin-Prince Boateng hat auch am Dienstag nicht trainiert, wird Ghana im Viertelfinale am Freitag gegen Uruguay aber vermutlich zur Verfügung stehen. "Er hat pausiert, aber bis Freitag sollte es reichen", sagte Ghanas Teamsprecher Randy Abbey.

Wird beim Zuschauen wieder gesund: Kevin-Prince Boateng hofft auf einen Einsatz gegen Uruguay.
Wird beim Zuschauen wieder gesund: Kevin-Prince Boateng hofft auf einen Einsatz gegen Uruguay.Foto: AFP

Die abendliche Trainingseinheit im Mogwasi Stadion bei Sun City verfolgte Boateng von der Bank aus. Der 23 Jahre alte gebürtige Berliner war am Samstag angeschlagen in das Achtelfinale gegen die USA gegangen und musste dann wegen einer Oberschenkelverletzung vorzeitig vom Platz.

Definitiv fehlen werden im Viertelfinale gegen die Südamerikaner in Johannesburg die Gelb-gesperrten John Mensah und Andre Ayew. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben