Leserdebatte : Wer soll in die Top-Elf dieser WM?

Wir haben uns entschieden und unsere Top-Elf dieser WM zusammengestellt. Schauen Sie in unsere Fotostrecke und schreiben Sie uns, wen Sie in die Auswahl berufen hätten und wen Sie eher draußen lassen würden.

von und
Schweinsteiger und Müller sind zwei von drei deutschen Spielern, die es in unsere Top-Elf dieser WM geschafft haben. Sehen Sie in unserer Fotostrecke, wer außerdem dabei ist.Weitere Bilder anzeigen
Foto: AFP
08.07.2010 13:59Schweinsteiger und Müller sind zwei von drei deutschen Spielern, die es in unsere Top-Elf dieser WM geschafft haben. Sehen Sie in...

Für die meisten Teams ist die Weltmeisterschaft in Südafrika vorbei, nur das Finale und das Spiel um Platz drei stehen noch aus. Wir haben schon mal Bilanz gezogen und die besten Spieler auf jeder Position in unsere WM-Auswahl berufen. Das Turnier der großen Stars war es diesmal nicht, was die Suche nach den besten Spielern schwieriger, aber auch interessanter machte. Bei vielen Teams war vor allem die mannschaftliche Geschlossenheit ausschlaggebend, individuell herausgeragt haben nur wenige. Wir haben dennoch elf Spieler auserkoren, die Sie in unserer Fotostrecke sehen können.

Besonders schwierig wurde es auf der Torwart-Position, da hier sich eigentlich niemand besonders auszeichnen konnte. Neben Portugals Eduardo, auf den unsere Wahl fiel, blieben auch Manuel Neuer oder Iker Casillas weitgehend fehlerfrei. Viele Möglichkeiten, sich auszuzeichnen, hatten Sie jedoch nicht.

Deutschland ist in unserer Auswahl mit drei Spielern am häufigsten vertreten, obwohl es mit Miroslav Klose oder Philipp Lahm durchaus weitere Kandidaten gegeben hätte. Doch die Konkurrenz ist groß, so reichte es für Klose im Sturm nicht ganz gegen Diego Forlán und David Villa. Auch Argentiniens Gonzalo Higuain und der tragische Held Ghanas, Asamoah Gyan, waren hier im weiteren Kandidatenkreis.

Wen hätten Sie auf den einzelnen Position aufgestellt? Wer waren die stärksten Spieler dieser WM? Schreiben Sie uns Ihre Auswahl in das Kommentarfeld unten und diskutieren Sie mit.

Autoren

11 Kommentare

Neuester Kommentar