Südafrika : WM-OK-Chef fordert weiter Begeisterung

Der Organisationschef der Fußball-WM in Südafrika, Danny Jordaan, hat seine Landsleute aufgefordert, auch nach dem Ausscheiden der "Bafana Bafana" WM-Begeisterung zu zeigen.

Danny Jordaan. Foto: AFP
Danny Jordaan.Foto: AFP

"Füllt die Straßen, füllt die Stadien... und macht diese zur besten WM überhaupt", heißt es in einer am Donnerstag in Johannesburg veröffentlichten Stellungnahme Jordaans. Die Nationalmannschaft habe trotz ihres Scheitern "die Herzen und Köpfe der Südafrikaner und von Menschen in aller Welt gewonnen".

Die "Bafana Bafana" habe "mit Stolz, Leidenschaft, Können und Engagement gespielt". Die Spieler verließen nach dem Sieg gegen Frankreich "hoch erhobenen Hauptes" das Turnier. Sie seien "großartige Botschafter" Südafrikas gewesen. (dpa)

1 Kommentar

Neuester Kommentar