• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Zweite Liga : Valdas Ivanauskas ist neuer Trainer bei Jena

21.09.2007 10:26 Uhr
Valdas IvanauskasBild vergrößern
Valdas Ivanauskas' letzte Trainer-Station war in Schottland. - Foto: dpa

Valdas Ivanauskas ist neuer Trainer beim Fußball-Zweitligisten FC Carl Zeiss Jena. Der 41-jährige Litauer übernimmt mit sofortiger Wirkung den Posten von Frank Neubarth.

JenaNeubarth war am Montag nach nur 158 Tagen Amtszeit und dem Absturz auf den letzten Tabellenplatz beurlaubt worden. Letzte Saison hatte er die Thüringer am letzten Spieltag vor dem Abstieg in die Regionalliga bewahrt.

"Valdas brennt auf die Aufgabe und ist damit genau der, den wir gesucht haben", sagte Vereinspräsident Rainer Zipfel am Freitag. Zuvor war der Litauer als Teammanager des schottischen Klubs Heart of Midlothian beschäftigt und dort im März diesen Jahres zurückgetreten. Er hatte das Team zum Pokalsieg und Rang zwei in der Premier League geführt, trat nach Zwangspausen aus gesundheitlichen Gründen aber zurück.

Ivanauskas bestritt zwischen 1993 und 1997 91 Bundesligaspiele für den Hamburger SV.

Abgesagt hatten vorher unter anderem Falko Götz, Thomas von Heesen, Volker Finke und Peter Neururer. (rope / mit dpa/sid)

Weitere Themen

Biowetter, Deutschlandwetter und internationales Wetter, Niederschlagsmengen, Reisewetter und aktuelle Satellitenbilder. Behalten Sie das Wetter im Griff!

Tagesspiegel Wetterseite