Sport : "Fußballer des Jahres": Oliver Kahn wieder ausgezeichnet

Souveräner Sieger: Nationaltorhüter Oliver Kahn vom FC Bayern München ist von Deutschlands Sportjournalisten wie im vergangenen Jahr zum Fußballer des Jahres gewählt worden. Die Konkurrenz war chancenlos. Kahn bekam bei der vom Fachblatt "kicker" veranstalteten Wahl 817 von 1091 abgegebenen Stimmen, das entspricht einer Quote von 80 Prozent. Mit 753 Stimmen Rückstand belegte Stürmer Ebbe Sand vom FC Schalke 04 Rang zwei vor seinem Vereinskollegen Gerald Asamoah (39 Stimmen). Sebastian Deisler (Hertha BSC) und Sergej Barbarez (Hamburger SV) wurden mit je 20 Stimmen gemeinsam Vierte.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben