Fußballlehrer : Eriksson wird mexikanischer Nationalcoach

Neuer Job für Schwedens Trainer-Globetrotter Sven-Goran Eriksson: Nach Engagements bei Lazio Rom, der englischen Nationalmannschaft und Machester City, soll Eriksson nun die mexikanische Nationalmannschaft zur WM-Endrunde 2010 nach Südafrika führen.

Sven-Goran Eriksson
Sven-Goran Eriksson. -Foto: AFP

Mexiko-StadtDer Schwede Sven-Goran Eriksson ist am Dienstag zum neuen Trainer der mexikanischen Nationalmannschaft ernannt worden. Das teilte der mexikanische Fußballverband (Fedmexfut) in Mexiko-Stadt mit. Eriksson wurde verpflichtet, die "Seleccion" zur Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika zu führen.

Er folgt auf den glücklosen Mexikaner Hugo Sánchez, der Ende März entlassen worden war. Die mexikanische Fußballlegende hatte es trotz einiger Erfolge nicht geschafft, die Qualifikation der Olympia-Mannschaft für die Spiele in Peking zu schaffen. (iba/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben