Gegen Österreich : Polen bangt um EM-Star Lewandowski

Trainer Leo Beenhakker muss vor dem wichtigen EM-Spiel gegen Österreich um seinen Mittelfeldstrategen Mariusz Lewandowski bangen. Ob er auflaufen kann, steht noch nicht fest.

Polens Fußball-Nationalmannschaft bangt vor dem Spiel gegen EM-Gastgeber Österreich am Donnerstag (20.45 Uhr / ZDF) in Wien um den Einsatz von Mittelfeldstratege Mariusz Lewandowski. „Es geht ihm viel besser. Auch seine Einsatzchancen sind besser geworden, aber die Entscheidung fällt erst am Spieltag“, sagte Trainer Leo Beenhakker am Mittwoch vor dem Abschlusstraining im Ernst-Happel-Stadion. Der 29-Jährige vom ukrainischen Club Schachtjor Donezk laboriert an einer Oberschenkelverletzung. Beenhakker muss bereits auf die verletzten Jakub Blaszczykowski (Dortmund), Torhüter Tomasz Kuszczak und Kapitän Maciej Zurawski verzichten. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben