Gold, Silber, Bronze : Russischer Dreifachsieg im Damen-Tennis

Jelena Dementjewa hat ihre erste olympische Goldmedaille gewonnen. Die 26-Jährige setzte sich am Sonntag in Peking im Finale des Tennisturniers mit 3:6, 7:5, 6:3 gegen Dinara Safina durch.

Dementjewa holte nach Silber in Sydney 2000 ihre zweite olympische Medaille. Bronze ging an die dritte Russin auf dem Siegerpodest, Vera Zwonarewa, die die Chinesin Li Na mit 6:0, 7:5 besiegte. Zwonarewa hatte Maria Scharapowa im russischen Olympia-Team ersetzt. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben