Golf : Cejka bei PGA-Turnier in Las Vegas auf Rang 18

Der deutsche Golfprofi Alex Cejka hat beim PGA-Turnier in seiner Wahlheimat Las Vegas eine Top-Platzierung verpasst.

Der 43-Jährige spielte am Sonntag (Ortszeit) im TPC Summerlin eine 71er Runde und erreichte mit insgesamt 273 Schlägen nur Rang 18. Sieger bei der mit 6,2 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung der US-Tour wurde Ben Martin. Der US-Amerikaner holte mit insgesamt 264 Schlägen seinen ersten PGA-Titel. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben