Golf : Lydia Ko schreibt Geschichte

Die erst 17 Jahre alte Lydia Ko hat Golf-Geschichte geschrieben. Nach ihrem zweiten Platz beim LPGA-Turnier in Ocala/Florida wird die Neuseeländerin die Spitze der Damen-Weltrangliste übernehmen.

Ko ist die jüngste Spielerin, die bisher an der Spitze der Weltrangliste stand. „Das ist Wahnsinn“, kommentierte der Teenager den Aufstieg zur Nummer eins. Fast hätte Ko auch noch das Turnier gewonnen. Mit einem Doppel-Bogey auf der vorletzten Spielbahn vergab sie aber den Sieg. Es gewann Na Yeon Choi aus Südkorea. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben