Golf : Siem verbessert sich um 82 Plätze

Golfprofi Marcel Siem hat mit dem Gewinn des BMW-Masters in Shanghai in der Weltrangliste einen Sprung von Platz 152 auf Position 70 gemacht.

Der Titel auf der Europa-Tour sicherte dem 34-jährigen Ratinger zudem den letzten Startplatz beim mit 8,5 Millionen Dollar dotierten WGC in Shanghai von Donnerstag an. Dafür musste er den einwöchigen Urlaub in Phuket/Thailand absagen. Seine Frau war schon vorgeflogen und muss sich nun auf die Schnelle ein Visum für China besorgen und nachreisen. Martin Kaymer verschlechterte sich im Ranking um einen Rang auf Platz 13. Der Profi aus Mettmann steigt am Donnerstag in Shanghai in die Finalserie Race to Dubai ins Geschehen ein. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar