Golf - US Open : Martin Kaymer baut Führung aus

Golf-Profi Martin Kaymer hat seine Führung bei den US Open souverän ausgebaut. Der ehemalige Weltranglisten-Erste absolvierte den Par-70-Platz in Pinehurst/North Carolina am Freitag und Donnerstag (Ortszeit) mit jeweils 65 Schlägen.

Damit lag der 29 Jahre alte Profi aus Mettmann zum Ende seiner Bogey-freien Runde mit acht Schlägen vor seinen Verfolgern Kevin Na, Dustin Johnson und Fran Quinn aus den USA, Graeme McDowell aus England und Brendon de Jonge aus Simbabwe. Routinier Alex Cejka musste mit 144 (73+71) Schlägen um den Cut bei der 114. Auflage der offenen amerikanischen Meisterschaften zittern. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben