Sport : Gomez trifft doppelt

Stuttgart – Bielefeld 3:2

-

Stuttgart - Mit einem glanzlosen Pflichtsieg gegen Arminia Bielefeld hat der VfB Stuttgart seine Fans nach dem verpatzten Rückrundenstart der Fußball-Bundesliga versöhnt. Drei Tage nach dem 1:4 in Nürnberg setzten sich die Schwaben am Dienstag 3:2 (1:1) gegen einfallslose Ostwestfalen durch. Mann des Abends war der zweifache Torschütze Mario Gomez, der vor den Augen von Bundestrainer Joachim Löw seine Saisontreffer neun und zehn (9. und 59. Minute) markierte. Im Gottlieb-Daimler-Stadion hatte Cacau (52.) das 2:1 und Christian Eigler (26.) noch vor der Pause den Ausgleich erzielt. Dem eingewechselten Abdelaziz Ahanfouf glückte mit einem Foulelfmeter nur noch der Anschlusstreffer (86.) für die Gäste, die in der Nachspielzeit noch die Rote Karte gegen Marcio Borges wegen einer Notbremse hinnehmen mussten. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben