GRUPPE A : Wer kommt weiter ?

Spielen Mexiko und Uruguay nicht unentschieden, haben sowohl Frankreich als auch Südafrika noch eine Chance auf das Achtelfinale – es sei denn, sie spielen selbst unentschieden. Der Sieger hätte wie der Verlierer aus dem anderen Spiel vier Punkte, entscheidend wäre dann die Tordifferenz. Ist diese gleich, zählen die mehr geschossenen Tore. Sind auch diese gleich (wenn Frankreich 3:1 gewinnt und Mexiko 0:2 verliert, haben beide 3:3 Tore), gibt der direkt Vergleich den Ausschlag. Da beide gegeneinander 1:1 gespielt haben, müsste dann tatsächlich ausgelost werden, wer weiterkommt. Das Fifa-Komitee würde nach den Spielen im Pressekonferenzraum zur Ziehung schreiten. Ganz ohne Glamour. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar