Hamburger SV : Hermann Rieger gestorben

Das HSV-Idol Hermann Rieger ist tot. Der langjährige Masseur des Hamburger Fußball-Bundesligisten starb am Dienstagmorgen nach „langer schwerer Krankheit“, wie der Verein auf seiner Homepage mitteilte.

Rieger wurde 72 Jahre alt. „In Dankbarkeit und großer Anerkennung trauert der gesamte Verein um Hermann Rieger als großartigen Menschen und langjährigen Kollegen und Freund“, hieß es in dem Statement. Der in Bayern geborene Rieger arbeitete 26 Jahre lang für den HSV. Zu dessen Ehren hatte der HSV 2004 sogar ein Abschiedsspiel veranstaltet. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben